Einträge von Langguthadmin

Getriebemotoren für medizinische Geräte

Getriebemotoren für medizinische Geräte sind nun nicht selten etwas Spezielles. Allerdings: Dieser Antrieb für einen schnellen C-Bogen hat ungewöhnlich viele Besonderheiten zu bieten: Schnelles Schneckengetriebe für eine maximale Vertikalbewegung Gleichstrommotor mit besonders hoher Leistungsdichte geräuschreduzierte Stirnradstufe um die Bauraumvorgaben erfüllen zu können Doppelbremse für Absturzsicherung Konvektionsbremse zur Unterstützung der Regelung Aufwärts- und Abwärtsfahrt im 3-D-Betrieb […]

Planetengetriebe P385Z

Für besonders kräftige Anwendungsfälle ist das Planetengetriebe P385Z gedacht. Es zeichnet sich durch eine robuste Lagerung und eine hohe übertragbare Leistung aus.

Wir machen unseren Strom selbst!

Seit kurzem erzeugt Langguth einen merklichen Anteil des bei Fertigung der Antriebe benötigten Stroms selbst. Über 250 Solarmodule auf den Hallendächern produzieren bei gutem Wetter bis zu 50 Kilowatt Strom. Neben dem erhofften wirtschaftlichen Vorteil (allerdings erst nach einer langen Amortisationszeit) freuen wir uns natürlich vor allem über unseren Beitrag für Klima- und Umweltschutz. Jetzt […]

Röntgentischantrieb für die USA mit einigen Extrawünschen

Die Anforderungen der Antriebe in der Medizintechnik werden immer höher. Nicht nur die ständig steigenden Patientengewichte und damit verbundenen immer leistungsstärkeren Antriebe bei geringem Platzbedarf stehen im Vordergrund. Auch länderspezifische Eigenheiten sind zu berücksichtigen. Die Konstrukteure der Fa. Langguth wurden erstmalig damit konfrontiert, dass die Antriebe für einen amerikanischen Röntgentisch einigen besonderen Anforderungen zu genügen […]

Neuer Hubantrieb für Patiententisch

Ein neuer Antrieb für die Vertikalbewegung eines Patiententisches hat das Entwicklungsstadium verlassen und geht nun in Serie. Bei dieser Konstruktion war zu beachten, dass der Platz unter dem Tisch für externe, bewegliche Bauteile freibleiben musste. Alle Antriebskomponenten mussten im äußersten Randbereich bei minimalem Bauraum unterkommen. Ein Motor mit zwei Wellenausgängen treibt zwei Spindelgetriebe an, welche […]

,

Langguth feiert!

Die Firma Langguth feierte ihren 90. Geburtstag. Im Frühjahr 1920 meldeten Karl Langguth und Dr. Friedrich Pelke unter dem Namen Langguth & Compagnie ein Gewerbe zum „Bau und Vertrieb von Getriebekästen und Fabrikation und Handel von Automobilen und einschlägigen Artikeln“ an. Gleichzeitig konnten wir unserem Leiter der Elektroabteilung zum 25. Firmenjubliäum gratulieren. Wir freuen uns, […]

Antimagnetischer Spindelantrieb

Für die Verwendung in einem Magnetresonanz-Tomographen hat Langguth einen Spindelantrieb komplett aus antimagnetischen Bauteilen entwickelt. Alle Bestandteile Spindeltrieb, Gehäuse, Wellen, Untersetzung, aber auch Kleinteile wie Schrauben, Passfedern und Wellendichtringe mussten in den geeigneten Materialien, etwa Edelstahl, Kunststoff, oder Aluminium ausgeführt werden. Noch unbekannte technische Parameter für unübliche Werkstoffpaarungen mussten im Vorfeld experimentell ermittelt werden. Mittlerweile […]

Erfolgreiche Messe SPS in Nürnberg

Langguth blickt auf einen erfolgreichen Messeauftritt auf der SPS Drives in Nürnberg zurück. Auch wenn die Auswirkungen der Wirtschafts- und Finanzkrise bei Besuchern noch spürbar waren, so stieß die Vorstellung neuentwickelter Sonderantriebe doch auf großes Interesse. Die Präsentation des Edelstahl-Spindelantriebs zum Beispiel hatte eine große Resonanz bei so unterschiedlichen Interessenten wie in der Lebensmittelindustrie als […]

Positives Rating

Gerade vor dem Hintergrund der aktuellen kritischen Finanzmarktsituation freuen wir uns über ein außergewöhnlich gutes Rating-Ergebnis unserer Hausbank. Auf einer Skala von 1 bis 18 erreichte Langguth die Bestnote 1, ein außerordentliches Ergebnis für ein kleines mittelständisches Unternehmen. Honoriert wurden die die gute Eigenkapitalausstattung, die gesunde Mischung aus Innovationsbereitschaft und haushalterischem Denken und die verantwortungsbewusste […]

Langguth weitet seine Geschäfte in den asiatischen Raum aus

Die Firma Langguth + Co GmbH, Hersteller von Sondergetriebemotoren, mit Sitz in Nürnberg, weitet seine Geschäfte in den asiatischen Raum aus. Die auf die Herstellung von Getrieben für die Maschinenbau-, Medizin- und Robotertechnik spezialisierte Firma beliefert seit diesem Jahr auch den chinesischen Markt. Zusammen mit einer Partnerfirma wurde ein Konzept ausgearbeitet, das den direkten Vertrieb, […]